Mit der wasserdichten Kompaktkamera von Olympus* sind sie perfekt für Fotos beim Schnorcheln oder Badeausflügen ausgerüstet um auch die schönsten Momente 2019 unter Wasser festzuhalten. Somit ist die Olympus TG5 für jeden geeignet, der Familienausflüge am Stand oder am Badesee im Fotoalbum verewigen möchte. Mit der Olympus Tough TG-5 ist es einfach Fotos in Top-Qualität zu schießen. Kompaktkamera*s sind im allgemeinen die Einsteigermodelle in die Fotografie  und zudem noch günstiger als System- oder Spiegelreflexkamera*s. Kompaktkameras wie die von Olympus überzeugen mit ansprechender Qualität und einfacher Bedienung. Sie ist somit der perfekte Begleiter für jeden Ausflug.

Wir haben euch hier mal eine Übersichtsseite der Olympus Tough TG5 erstellt, die es euch einfacht macht wenn ihr euch für diese Kamera interessiert, die richtige Entscheidung zu treffen. Im Folgenden werdet ihr aktuelle Angebote der Olympus Tough TG5 finden und euch über die weiterführenden Links, die wir euch anbieten genauer Informieren. Das wichtigste fassen wir euch kurz und Übersichtlich zusammen.

Der aktuelle Preis für den sie die wasserfeste Kompaktkamera Olympus Tough TG5 kaufen können

395,04 EUR weitere Infos
ab 388,00 EUR weitere Infos
399,00 EUR weitere Infos
ab 388,00 EUR weitere Infos

Bei der Auswahl des Angebotes bei wasserfesten Kompaktkameras gibt es nicht so viel zu beachten, wie bei SLR’s oder Systemkameras, dennoch können sich die Angebote der Olympus Tough TG5 etwas Unterscheiden. Neben dem Preis spielt oft noch das mitgelieferte Zubehör eine große Rolle. Bei der Olympus Tough gibt es Angebote in denen auch etwas Zubehör wie z.B. ein Wechselakku oder die passende Hülle für noch tieferes Abtauchen mitgeliefert wird. Wenn sie sich nicht sicher sind, nutzen sie das güntigste Angebot und besorgen sich das benötigte Zubehör der Olympus Tough TG 5 separat dazu.

Passendes Zubehör für die wasserfeste Kamera von Olympus

Anzeige

Alles über die Olympus Tough TG5!

Olympus Tough TG5 Unterwasserkamera

Olympus Tough.. High-End Bildqualität in unglaublich robustem Gehäuse

Wenn Sie nach einer super robusten Kamera suchen, die Sie überall mit hinnehmen können, um alle wundervollen Momente Ihres neuesten Abenteuers aufzunehmen: das Beste in seiner Klasse ist gerade noch besser geworden. Die Tough! TG-5 ist die neueste Flaggschiff Tough! Kamera und ist mit einigen bedeutenden Upgrades versehen worden. Kameras der Tough! Serie werden oft verwendet, wenn die Umstände am extremsten sind. Daher gilt für alle, die die spektakulären Erinnerungen an ihre Heldentaten in diesem Sommer mit anderen teilen wollen: Mit der neuen Tough! TG-5 in rot oder schwarz liegen Sie genau richtig!

Die neue Olympus Tough! TG-5 kommt mit einigen grundlegenden Verbesserungen. Das lichtstarke 1: 2.0 Objektiv ist mit einem neuen, rückbeleuchteten CMOS-Sensor und dem neuesten High-Speed-TruePic VIII Bildprozessor ausgestattet, der signifikante Verbesserungen in der Geschwindigkeit und Bildqualität unter allen Bedingungen liefert. Videos in 4K bei 30fps und sogar atemberaubende Zeitlupen bei 120fps in Full HD, oder 240fps in HD sind jetzt möglich. Schnellzugriffsfunktionen wurden implementiert, um diese neuen Eigenschaften noch einfacher zu nutzen. Das Feldsensoren-System macht es möglich, Filme oder Standbilder Ihrer Abenteurer zu erfassen, während Sie Funktionen wie GPS, Kompass und Manometer nutzen und zur gleichen Zeit Protokolldaten wie Standort, Höhe / Tiefe und Lufttemperatur / Wassertemperatur aufzeichnen. Diese Protokolle können mit Bildern und Videos über Wlan mit der kostenlosen OI.Track App übertragen werden, um Ihre Reisen noch beeindruckender präsentieren zu können. Zudem wurde die Tough-Performance durch das neue Anti-Fog-Dual-Schutzglas erweitert, welches verhindert, dass das Objektiv bei extremen Temperaturschwankungen beschlägt.

Wussten Sie schon

Dass die Tough! TG-5 auch über eine riesige Auswahl an praktischem Zubehör verfügt?

Das umfangreiche Zubehörprogramm der TG-5 eröffnet Ihnen eine Fülle an Kreativität, während Sie das Geschehen einfangen: von Transporttaschen, Light-Guide und Blitzgeräten bis hin zu Fisheye, Tele-Konverter und Unterwassergehäuse. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und holen Sie das Beste aus den Aufnahmen Ihrer beeindruckenden Erfahrungen heraus.

  • Erweiterte Though Leistung (stoßfest bis 2,1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg , frostsicher bis -10 Grad, staubdicht, kein beschlagen der Linse bei Temperaturverschiebungen)
  • Feld-Sensorsystem (GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass); Brennweite: 4,5 – 18,0 mm
  • 4K-Videoaufnahme in bis zu 30fps/ Full HD-Videoaufnahmen in bis zu 120fps
  • 12MP für erhöhte Bildqualität und weniger Rauschen bei hoher ISO
  • Lieferumfang : Olympus Tough TG-5 rot, LI-92B Lithium Ion Akku, F-5AC Akkugerät, CB-USB10 USB Kabel, Olympus Handschlaufe

Beste Bildqualität ihrer Klasse

Ultimative Abenteuer finden oft unter schwierigsten Lichtverhältnissen statt. Von der arktischen Dämmerung bis zur Unterwasserwelt ist die Fähigkeit, mit schwachem Licht umzugehen, für ein großartiges Bild besonders entscheidend.

Der neue Bildsensor mit hervorragender High-Speed- und Hochempfindlichkeitsleistung bietet eine bessere Bildqualität mit verbessertem Dynamikbereich und schnellerer Reaktionszeit.

 

 

Unterwasserkamera von Olympus
Bestenliste Unterwasserkamera

Feldsensoren-System

Die Tough! TG-5 ist mit einer Vielzahl von Sensoren ausgestattet, welche die gleichzeitige Aufnahme von Bildern und Tracking-Daten ermöglichen. In Kombination mit der kostenlosen OI.Track-App können Sie GPS-, Kompass-, Manometer- und Temperaturdaten mit Ihren Fotos und Videos verknüpfen und sie über Wi-Fi auf Ihr Smartphone oder Tablet übertragen.

Zuverlässige, robuste Leistung

Mithilfe des doppelwandigen Schutzglases – nur eine der neuen Ergänzungen zu den bewährten, robusten Eigenschaften – können Sie aufnehmen, was immer Ihnen vor die Linse springt.

Extreme Temperaturverschiebungen führen oft zu Kondensation auf Objektiven. Das doppelwandige Schutzglas der TG-5 verhindert das, sodass Sie problemlos weiter aufnehmen können.

Bestseller Unterwasserkameras
Unterwasser Kamera Vergleich

Erfassen Sie jede Bewegung

Damit großartige Moves auch beeindruckend aussehen, muss man jedes Detail genau im richtigen Moment erfassen. Das ist jetzt einfacher denn je dank der innovativen TG-5-Bildtechnologie. Der High-Speed TruePic VIII Prozessor ermöglicht Aufnahmen in unglaublicher 4K-Auflösung und erstellt Full-HD Slow-Motion-Video mit 120fps. In jeder winzigen Bewegung sehen Sie die Dynamik in grandios hoher Auflösung.

Gehen Sie ganz nah ran

Wollten Sie schon immer mal winzig kleine Motive, die man mit bloßem Auge nicht erkennen kann, in atemberaubender Auflösung aufnehmen? Dank der maximalen 7x* Bildvergrößerung des hochentwickelten Variablen Makrosystems der TG-5 mit 4 Modi können Sie das jetzt. Beim Mikroskop-Modus kann die Kamera Motive erfassen, die nur 1 cm entfernt sind.

Erstellen Sie sensationelle Nahaufnahmen, die aussehen, als ob man durch ein Mikroskop schaut.

Testsieger Taucherkamera
Die besten Kameras des Jahres

Erleben Sie den Moment erneut in vollem Umfang

Nehmen Sie aufregende Erlebnisse in 4K Auflösung und Slow-Motion-Videos zusammen mit Tracking-Informationen auf und teilen Sie diese problemlos.

Importieren Sie Feldsensordaten wie Kompass und Temperatur sowie mit der Kamera aufgenommene Bilder über die integrierte Wi-Fi- und OI.Share-Funktionalität der TG-5 auf Ihr Smartphone, und verknüpfen Sie diese dann, um Videos mit einem Tracking-Daten-Overlay in der kostenlosen OI.Track App zu erstellen.

TruePic VIII Prozessor

Die Tough! TG-5 enthält unseren neuesten TruePic VIII Bildprozessor aus der Olympus Pro Flaggschiff System Kamera OM-D E-M1 Mark II.

Sie verfügt über einen verbesserten Bildverarbeitungsalgorithmus, der jetzt noch leistungsfähiger ist und eine höhere Bildauflösung in kontrastarmen Bereichen bietet, besonders bei Aufnahmen bei niedriger ISO-Empfindlichkeit.

Bestenliste Taucherkamera
Unter Wasser fotografieren

Pro Capture Modus

Wenn Sie unterwegs sind und Aufnahmen mit exaktem Auslösezeitpunkt machen wollen, ist es gut, ein bisschen Hilfe zu haben. Die TG-5 verfügt über einen Pro-Aufnahme-Modus, der in seiner Klasse exklusiv ist und der eine Anzahl von Aufnahmen vor und nach dem Betätigen des Verschlusses aufzeichnet, um Ihnen zu helfen, problemlos genau die gewünschte Aufnahme zu erhalten.

Anzeige

Alternative wasserfeste Kameras

Wenn Fotos auch unter Wasser geschossen werden sollen, kommen sie nicht um eine Wasserfeste Kamera herum. Gerade Kompaktkameras bieten sich aufgrund der kompakten Bauart an, das Gehäuse der Modelle wasserfest zu gestalten. Natürlich sollen auch wasserfeste Kameras gute Fotos und Videos aufnehmen können, desshalb sollte man auch auf Quallität achten. Nikon, APEMAN, Olympus & Panasonic spielen in diesem Bereich der Fotografie entscheidende Rollen und treiben die Ansprüche der Verbraucher in die höhe. Sehen sie sich die Alternativen zur Olympus Tough TG5 an, eventuell finden sie hier eine für für sie besser geeignete Kompaktkamera.

Aktuelles Interesse an wasserdichten Kameras

Diese Analysen der letzten 12 Monate stammen von Google-Trends

Wasserfeste Kompaktkameras erfreuen sich in den letzten Jahren über immer mehr Interesse, die kompakten Unterwasserkameras liefern mit der Zeit eine immer bessere Quallität und überzeugen mit Aufnahmen in FullHD und guten Videos. Auch für Kinder, sind die meisten Modelle geeignet, da sie eine einfachere Menüführung haben als die anderen Kompaktkameras. Die kleinen kompakten Alleskönner sind viel leichter zu transportieren und damit für Ausflüge & Reisen geeignet. Gerade um die Weihnachtszeit sind diese Kameras immer wieder beliebte Geschenke, was man auch am Trend erkennen kann. Neben Nikon, APEMAN, Panasonic & Olympus werden kaum noch andere Marken in diesem Bereich gesucht.

Die wasserdichten Kompaktkameras von Olympus im direkten Vergleich zur Konkurrenz

Anzeige

Olympus hat sich mit den Modellen Tough TG5 & Tough Tracker im Bereich der Unterwasserfotografie gut positioniert. Auch Panasonic wird oft nachgefragt und bietet in diesem Bereich super Modelle. Eine Ausnahme in diesem Trend sind die Kameras von APEMAN, da diese eher unter den Bereich der Actioncams fallen. Olympus Kameras schwanken sehr stark, aber die Modelle von Olympus sind Top, aber eben im Preis etwas höher angesiedelt als die Nikon Coolpix W100. Fotografen, denen perfekte Fotos in jeder Situation wichtig sind, sollten aber die mehrkosten im Vergleich zur Nikon Coolpix W100 in kauf nehmen und sich eine höherwertige Unterwasserkamera zulegen. Mit der Tough TG5 von Olympus setzen sie auf eine Top Kamera für Fotos in schwierigen Lagen.

Weitere Spiegelreflexkameras vorgestellt

📸Die Nikon Z7 – Die Profisystemkamera von Nikon!

Das Jahr ist das Jahr der Profi-Systemkamera* Nikon Z7. Die Profi-Systemkamera reagiert blitzschnell und ist einfach zu bedienen. Ebenfalls top: Sucher und Display sind schön groß und zeigen ein sehr detailreiches Bild. So holt sich die Z7 Platz 1 der...
Read More

📸Olympus OM-D E-M5 Mark II Systemkamera – Robust & bewährt, die aktuelle Systemkamera von Olympus

Systemkameras von Olympus wie die OM-D E-M5 Mark II Systemkamera sind bei Profifotografen im Jahr ebenso beliebt wie bei Hobbyfotografen, die auf robuste Bauweise und Top-Qualität setzen. Systemkameras haben den Vorteil das sie nicht wie...
Read More

📸Sony α7 III mit 35-mm-Vollformatbildsensor – Perfektion für alle

Systemkameras von Sony wie die Sony Alpha 7M3 E-Mount Vollformat Systemkamera sind bei Profifotografen im Jahr ebenso beliebt wie bei Hobbyfotografen, die auf robuste Bauweise und Top-Qualität setzen. Systemkameras haben den Vorteil das sie nicht wie...
Read More

📸Sony Alpha 7M2 E-Mount Vollformat Digitalkamera – Setzen Sie Ihre kreativen Vorstellungen in die Tat um!

Systemkameras von Sony wie die Sony Alpha 7M2 E-Mount Vollformat Systemkamera sind bei Profifotografen im Jahr ebenso beliebt wie bei Hobbyfotografen, die auf robuste Bauweise und Top-Qualität setzen. Systemkameras haben den Vorteil das sie nicht wie...
Read More

📸 Die Nikon Z6 – Eine der neuen Systemkameras von Nikon

Machen Sie im Jahr  den Schritt in die Spitzenklasse mit der Z6. Diese spiegellose Vollformat-Systemkamera ist reaktionsschnell, liefert atemberaubende Fotos, glänzt auch bei Videoaufnahmen und ist vollständig vernetzt. Ihre Top-Ausstattung mit...
Read More

📸Olympus OM-D E-M10 Mark III Systemkamera – einfach unkompliziert Fotos aufnehmen!

Systemkameras von wie die Olympus OM-D E-M10 Mark III Systemkamera sind bei Profifotografen im Jahr ebenso beliebt wie bei Hobbyfotografen, die auf robuste Bauweise und Top-Qualität setzen. Systemkameras haben den Vorteil das sie nicht wie...
Read More

📸Sony Alpha 6500 APS-C E-Mount Systemkamera, der Alleskönner im Taschenformat

Systemkameras von Sony wie die Sony Alpha 6500 Systemkamera sind bei Profifotografen im Jahr ebenso beliebt wie bei Hobbyfotografen, die auf robuste Bauweise und Top-Qualität setzen. Systemkameras haben den Vorteil das sie nicht wie...
Read More
Anzeige

Weiterführende Links

Olympus Tough TG-5 Digitalkamera (12 Megapixel, 25-100mm 1: 2,0 Objektiv, Feld-Sensorsystem, GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass) rot, Olympus

Preis: 399,00
ab März 20, 2019 4:15 pm  
Buy Now
Amazon.de

Preishistorie

Statistiken

Aktueller Preis 399,00€ März 20, 2019
Höchster Preis 415,00€ Februar 19, 2019
Niedrigster Preis 392,81€ Januar 14, 2019
Seit Dezember 10, 2018

Letzte Preisänderungen

399,00€ März 17, 2019
403,99€ März 16, 2019
399,00€ März 11, 2019
394,30€ März 10, 2019
399,00€ März 8, 2019

TG‑5 - Digitalkameras ; Kompaktkameras, TG5 - Tough - Olympus

“Ob Trekking durch wilde Wälder, Klettern auf windgepeitschte Hügel oder Erkunden von arktischen Höhlen, das Feldsensor-System in dieser Kamera ist ein unverzichtbarer Begleiter in der freien Natur.”

Testbericht: Olympus Tough TG-5 Robuste und erweiterbare ...

Ergonomie und Verarbeitung. Das Design der Kamera macht deutlich, dass man sie den Elementen aussetzen kann. Das Gehäuse der Tough TG-5 wiegt mit betriebsbereit 250 Gramm mehr als üblicherweise eine kleine Kompaktkamera.

Olympus Tough TG-5 im Test 2018 Testberichte.de-∅-Note

Olympus zeigt, wie auf bezahlbare Art und Weise ein kompaktes Kamerasystem mit 4K-Video zu enormer Vielfalt ausgeweitet werden kann. Man muss allerdings bereit sein, zumindest in das UW-Gehäuse und den Amphibienblitz ‚UF L-3‘ zu investieren. ...

Die Nikon D5300 auf Youtube

Mit diesen Suchbegriffen wird die Olympus Tough TG5 am häufigsten

im Internet gesucht

olympus tough tg5, olympus tough tg5 test, tough tg 5, olympus tg5, tough kamera von olympus, kameras von olympus, testsieger unterwasserkamera, olympus bestseller

Olympus – Wissenswertes über den Kamerahersteller!

Quellen:

Wikipedia.de (https://de.wikipedia.org/wiki/Olympus)

Olympus.de (https://www.olympus.de/)

Das Unternehmen Olympus K.K. (jap. オリンパス株式会社Orimpasu Kabushiki-gaisha, engl. Olympus Corporation), gelistet im Nikkei 225, ist ein japanischerHersteller opto-digitaler Produkte für den Geschäfts- und Freizeitbereich sowie für Medizin, Wissenschaft und Industrie. Die Konzernzentrale befindet sich in Shinjuku, Tokio während die Hauptzentrale für den amerikanischen Kontinent in den USA in Center Valley, Pennsylvania, liegt. Die Europa-Zentrale befindet sich in Hamburg, Deutschland.

Am 12. Oktober 1919 gründeten der Anwalt Takeshi Yamashita und dessen Partner Shintaro Terada das Unternehmen Takachiho Seisakusho. Takachiho steht für einen Berg in Japan, auf dessen Gipfel der japanischen Mythologie nach die Götter wohnen. Der spätere Name Olympus, den man 1921 erstmals als Markenname und ab 1949 als offiziellen Firmennamen einführte, wurde im Zuge der Expansion in Anlehnung an den griechischen Götterberg gewählt, da dieser Begriff international eher bekannt war.

Zu den Produkten zählten anfangs Mikroskope und bis 1923 auch Thermometer. 1935 wurde zur Erforschung von Kameraobjektiven das Mizuho Optical Research Center eröffnet.

Anzeige

Olympus in Europa

In Europa werden die Geschäfte von der 100-prozentigen Tochter Olympus Europa Holding GmbH mit Sitz in Hamburg geführt. Unter dem Dach der Holding sind folgende Unternehmen vereint: Olympus Deutschland GmbH, Olympus Imaging Europa GmbH, Olympus Soft Imaging Solutions GmbH, Olympus Medical Systems Europa GmbH und die Olympus Winter & Ibe GmbH.

Seit dem 1. April 2010 hat Olympus seine Medizinprodukt-Bereiche für minimalinvasive Diagnostik und Therapie in Europa unter der Dachmarke Olympus Surgical Technologies Europe gebündelt. Dazu gehören die Unternehmen: Olympus Winter & Ibe GmbH, die Celon AG, Olympus Medical Products Czech SPOL. S.R.O. Zum 1. Januar 2011 folge die Gyrus Medical GmbH unter dieses Dach und zum 1. April 2011 folgte Olympus Surgical UK.

Darüber hinaus ist Olympus in fast allen europäischen Ländern mit Vertriebs-, Service- und Produktionsgesellschaften vertreten. Die ungefähr 4500 Mitarbeiter der Olympus Europa Gruppe – mehr als 1500 sind davon in Hamburg tätig – erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von 1,413 Milliarden Euro.

Systemkamera mit Micro-Four-Thirds-Standard

Mit den E-M-, E-P-, E-PM- und E-PL-Modellen bietet Olympus seit 2009 als zweiter Hersteller nach Panasonic Kameras für das digitale Kamerasystem Micro Four Thirds an. Die Sensorgröße dieses Systems beträgt 17,3 × 13 Millimeter, wie bei den Olympus-Spiegelreflexkameras des Olympus E-Systems im Four-Thirds-Standard. Von anderen Spiegelreflexkameras, gewöhnlich mit einem Sensor der Größe APS-C (etwa 23,6 × 15,8 Millimeter, bei Canon etwa 22,2 × 14,8 Millimeter) oder Kleinbild (etwa 36 × 24 Millimeter), unterscheidet sie insbesondere der Verzicht auf den Schwingspiegel und das dadurch verringerte Auflagemaß (20,0 mm statt 38,85 mm bei Four-Thirds). Dadurch können Größe und Gewicht der Kameras sehr gering gehalten werden (etwa vergleichbar mit Bridgekamera*s). Aufnahmequalität und Flexibilität (Wechselobjektive) entsprechen dagegen der einer SLR-Kamera. Die Kameras bieten auch Videofunktion in HD-Qualität.

Am 8. Februar 2012 stellte Olympus mit dem Modell OM-D E-M5 eine Kamera mit dem Micro-Four-Thirds-Standard vor, die einen fest eingebauten elektronischen Sucher aufweist. ➸ mehr auf Wikipedia

Weitere Kameras von Olympus

Spiegelreflexkameras von Olympus

Die erste Spiegelreflexkamera von Olympus war die Pen F 1:1.8 (1963), eine sehr kompakte Halbformatkamera mit Porro-Spiegelsucher und Rotationsverschluss, der das Blitzen mit jeder beliebigen Belichtungszeit ermöglichte. Neben Spiegelreflexkameras mit Wechselobjektiven entwickelte Olympus die sogenannten Bridgekameras der IS-Serie. Dabei handelte es sich um Spiegelreflexkameras mit fest eingebautem Objektiv, die allerdings im Gegensatz zu den meisten OM-Modellen über Autofokus verfügten.

Kompaktkameras von Olympus

Mit der CAMEDIA (CAMERA DIGITAL) C-400 und C-400L stieg Olympus 1996 in die Kompaktklasse der Digitalkameras ein. Sie boten mit ihren 13-Zoll-CCD-Sensoren eine Auflösung von 640 × 480 Pixeln und besaßen ein 36-mm-Objektiv (bezogen auf 35-mm-Kameras). 2003 erschien die µ-10 DIGITAL. Der Begriff CAMEDIA wurde bis ins Jahr 2004 für alle Digitalkameras von Olympus (außer µ) verwendet. Der Name fast aller Kompaktkameras begann mit C-, gefolgt von einer Nummer. Damit der Kunde schneller die optimal zu ihm passende Kamera finden konnte, wurden ab 2005 neue Bezeichnungen eingeführt: FE (Kategorie: „Easy“), SP („Creative“) und µ („Stylish“).