Sie möchten sich 2019 einen neuen LED Smart-TV mit Android wie den Philips PUS7303/12 LED-Fernseher zulegen?  Dann sollten sie sich vor der Kaufentscheidung einiges überlegen und im klaren sein, welches Modell zu ihnen passt. Gerade bei HiFi-Technik und bei der Fernseherwahl gibt es ein sehr unübersichtliches Angebot und viele Hersteller, die auf dem Markt vertreten sind. Es sollte ihnen von Anfang an bewusst sein, was ihr TV-Gerät können sollte. Musse es unbedingt ein UHD-Fernseher sein, sollten spezielle Anwendungen auf dem Fernseher funktionieren? Wollen sie die Smarten-Funktionen über WLan nutzen oder reicht ein Kabelgebundenes Internet für ihren SmartTV? Dies und noch vieles mehr ist für die richtige Wahl wichtig. Genau aus diesem Grund stellen wir ihnen hier eine Übersicht zur Verfügung um ihnen bei der Informationsbeschaffung und der richtigen Entscheidung zu Seite zu stehen.

Der aktuelle Preis für den sie den Philips PUS7303/12 LED-Fernseher kaufen können

Um sih für das richtige Modell des Philips PUS7303/12 LED-Fernseher zu entscheiden, sollten sie wissen, in welchen Größen der Panasonic LCD Smart-TV zur Verfügung steht. Den Philips PUS7303/12 LED-Fernseher gibt es zwischen 43 Zoll und 65 Zoll wobei sich bei diesen Modellen nur dir Displaygröße unterscheidet. Die Funktionen des Smart-TV’s bleiben dabei gleich.

Bei den größeren Modellen empfiehlt sich gleich eine passende Wandhalterung mit zu kaufen, da das aufstellen mit dem beiliegenden Fuß nicht immer die optimale Lösung ist.

Passendes Zubehör für die Android SmartTV von Philips

Anzeige

Alles über den Philips PUS7303/12 LED-Android-TV!

Android TV Vorstellungen 2018

Dieser ultraflache 4K-UHD LCD/LED-TV mit seinem klaren und eleganten Design begeistert nicht nur mit einer sehr hohen Bildqualität sondern auch mit seinem 3-seitigen Ambilight. Das Ambilight beleuchtet die Wand hinter dem Fernseher mit einem zum Bildinhalt passendem Lichtschein und vergrößert auf diese Weise subjektiv den Bildschirm und intensiviert das TV-Erlebnis. Dank seines hochentwickelten Philips P5-Bildprozessors zeigt der TV stets die bestmögliche Bildqualität von jeder Quelle.

Dieser Smart TV bietet die Kombination aus modernem Android TV und Quad Core-Processing, was für eine schnelle und intuitive Bedienung sorgt und gleichzeitig eine riesige Auswahl an Apps und ein komplettes Unterhaltungsangebot zur Verfügung stellt.

  • 164 cm (65 Zoll)
  • 3-seitiges Ambilight
  • 4K Ultra HD-LED-Fernseher
  • Android TV
  • Smart TV
  • Quad Core, 16 GB und erweiterbar
  • DVB-T/ T2/ T2 HD/ C/ S/ S2
  • P5 Perfect Picture Engine
  • HDR Plus
  • Micro Dimming Pro

Unser Anliegen ist es stets, ein Erlebnis jenseits des Gewöhnlichen zu bieten – damit Sie sich wirklich als Teil des Geschehens auf dem Bildschirm fühlen können.

Sie sind mit dem Fernsehen aufgewachsen – und Philips TV mit Ihnen. Zusammen haben wir viele neue Erfahrungen gemacht: von den ersten Schwarzweiß-Fernsehgeräten bis hin zu Ambilight und darüber hinaus.

Es gibt fünf Gründe, warum Sie die Fernseher von Philips lieben werden:

  • Ideale Bildqualität
  • Beeindruckendes Ambilight
  • Faszinierender Sound
  • Android TV
  • Europäisches Design

3-seitiges Ambilight

Erweitern Sie Ihr Fernseherlebnis mit 3-seitigem Ambilight. Nur Philips TV sorgt für Emotionen über den Bildschirm hinaus mit einer Umgebungsbeleuchtung, die perfekt zu jeder Szene passt. Sehen Sie, wie Ihr Lieblingsfilm mit leuchtenden Farben zum Leben erweckt wird und erleben Sie ein wahrhaft eindrucksvolles visuelles Vergnügen.

4K Ultra HD

Mit der vierfachen Auflösung von Full HD erhellt Ultra HD Ihren Bildschirm mit mehr als 8 Millionen Pixeln und unserer einzigartigen Ultra Resolution-Skalierungstechnologie. Erleben Sie bessere Bildqualität, unabhängig vom ursprünglichen Inhalt, und genießen Sie ein schärferes Bild mit überragender Tiefe, starkem Kontrast, natürlichen Bewegungen und lebendig

en Details.

High Dynamic Range Plus

High Dynamic Range Plus ist ein neuer Videostandard. Er definiert Home Entertainment mit fortschrittlicher Kontrast- und Farbtechnologie neu. Genießen Sie ein alle Sinne berührendes Erlebnis, bei dem die ursprüngliche Vielfalt und Lebendigkeit beibehalten wird und der Inhalt wie vom Macher vorgesehen wiedergegeben wird. Das Ergebnis? Hellere Highlights, bessere Kontraste, mehr Farben und bessere Details als je zuvor.

Quad Core und Android

Der Philips Quad Core-Prozessor trifft auf die Leistung von Android – dies sorgt für ein aufregendes Spielerlebnis. Mit Android auf Ihrem Fernseher können schnell und intuitiv durch Apps navigieren, sie starten und Videos wiedergeben.

P5 Perfect Picture Engine

Wenn Sie Streaming mögen, werden Sie die P5 Engine lieben. Dies ist die neueste 5-in-1-Bildverarbeitungs-Engine von Philips und wurde entwickelt, um Schärfe, Farbe, Kontrast und Bewegung zu optimieren. Sie reduziert sogar Fehler und optimiert das Bild, um die beste Bildqualität auf Ihren Bildschirm zu bringen, unabhängig von der Quelle.

Micro Dimming Pro

Micro Dimming Pro optimiert Kontraste auf Ihrem Fernseher basierend auf den Lichtverhältnissen in Ihrem Zimmer. Dank der speziellen Software, die das Bild in 6400 unterschiedlichen Zonen analysiert, können Sie perfekte Kontraste und eine hervorragende Bildqualität für ein wahrhaft lebensechtes visuelles Erlebnis genießen – Tag und Nacht.

Besonders schlankes Design

Schlank, modern, elegant, präzise. Das ist das ultraschmale Design von Philips. Es ist nicht verwunderlich, dass etwas so Schlankes so viel Aufsehen erregt und Ihrer Einrichtung so viel Eleganz verleihen kann.

Anzeige

Alternative Smart TV’s

Mit SmartTV’s von Philips haben sie einen der Top-Hersteller für HiFi-Technik im Blick, jedoch gibt es 2019 eine Menge Alternativen zu dieser Marke. Neben Philips, haben auch Panasonic, Samsung und High Sense noch gute aber auch preiswerte Smart-TV im Angebot welche sich nur etwas von Ausstattung, Preis und Qualität ünterscheiden. Auch wenn die Anbieter von guten Smart-TVs noch weiter reicht, werden wir ihnen hier nur 3 weitere aufführen.

Aktuelles Interesse an LCD Smart TV’s

Diese Analysen der letzten 12 Monate stammen von Google-Trends

Smart TV’s erfreuen sich ständig steigendem Interesse, der Philips Serie PUS7303/12 LED Fernseher liegt technisch auf aktuellen Stand. Neben diesem Smart-TV finden auch andere wie die von Medion, Samsung oder Panasonic einen wachsenden Absatz. Hier ist wie so oft im Leben die Marke ein entscheidendes Kaufkriteritum. Wenn sie sich also für dieses Gerät entscheiden, sind sie technisch erstmal auf der sicheren Seite und können sich für ein paar Jahre entspannt auf ihren Philips SmartTV verlassen.

Die Philips LCD Smart-TV’s im direkten Vergleich zur Konkurrenz

Anzeige

Wie ihr an dieser Grafik von 2019 erkennt, liegen hier die Anbieter von Smart TV’s sehr eng beieinander. Bis auf den Platzhirsch Samsung welcher sich weit von den anderen Herstellern abgesetzt hat. Wer sich keinen Samsung SmartTV kaufen kann, ist auch eine Preisfrage, ist mit dem Philips Smart-TV egal in welcher Größe, nicht schlecht beraten und kann sich auf ein super Fernseherlebnis mit gestochen scharfen Bilder freuen.

Weitere TV-Geräte vorgestellt

📺Philips Serie PUS7303/12 LED Fernseher – Schlank, modern, elegant, präzise – Das ist das ultraschmale Design!

Sie möchten sich einen neuen LED Smart-TV mit Android wie den Philips PUS7303/12 LED-Fernseher zulegen?  Dann sollten sie sich vor der Kaufentscheidung einiges überlegen und im klaren sein, welches Modell zu ihnen passt. Gerade bei HiFi-Technik und...
Read More

📺Panasonic TX 40FSW504 VIERA – Brilliante Bewegungsdarstellung für Action- und Sportszenen!

Sie möchten sich einen neuen LCD Smart-TV wie den Panasonic TX 40FSW504 VIERA zulegen?  Dann sollten sie sich vor der Kaufentscheidung einiges überlegen und im klaren sein, welches Modell zu ihnen passt. Gerade bei HiFi-Technik und bei der...
Read More

📺Panasonic TX-40FXW724 UHD 4K Fernseher – 4K Innovation gepaart mit Eleganz und Flexibilität

Sie möchten sich einen neuen LCD Smart-TV wie den Panasonic TX-40FXW724 UHD 4K zulegen?  Dann sollten sie sich vor der Kaufentscheidung einiges überlegen und im klaren sein, welches Modell zu ihnen passt. Gerade bei HiFi-Technik und bei der...
Read More

📺Panasonic TX-65FXW654 4K UHD TV – Für Gamer und Sportfreunde!

Sie möchten sich einen neuen LCD Smart-TV wie den Panasonic TX-65FXW654 4K UHD TV zulegen?  Dann sollten sie sich vor der Kaufentscheidung einiges überlegen und im klaren sein, welches Modell zu ihnen passt. Gerade bei HiFi-Technik und bei der...
Read More
Anzeige

Weiterführende Links

Aktuelle News über Panasonic und deren Angebote

News Center RSS Feed News Center RSS Feed

Philips – Wissenswertes über diese Marke!

Royal Philips (kurz Philips genannt) ist ein Anbieter von Gesundheitstechnologie und Haushaltsgeräten mit Sitz in Amsterdam. Die Aktivitäten von Royal Philips gliedern sich in die Geschäftsfelder „Personal Health“ mit Produkten für Konsumenten (z. B. Haushalt, Körperpflege, vernetzte Gesundheit) und „Health Systems“, dem professionellen medizintechnischen Bereich.

Standorte

Royal Philips ist weltweit in mehr als 100 Ländern vertreten. Dabei ist der D-A-CH-Markt (Deutschland, Österreich, Schweiz) nach China und den USA der größte und umsatzstärkste. Gut 5.130 Mitarbeiter sind hier beschäftigt.  Ende 2015 wurde die neue D-A-CH Firmenzentrale in Hamburg eingeweiht, die vorher ihren Sitz am Lübeckertordamm innehatte. Neben Vertriebs- und Marketingaktivitäten sind in DACH wesentliche Kompetenzen für Forschung, Entwicklung und Fertigung angesiedelt. Vorsitzender der Geschäftsführung ist der Niederländer Peter Vullinghs.  2016 gab Philips gemeinsam mit der Freien und Hansestadt Hamburg die Gründung des Health Innovation Port (HIP) bekannt.

Anzeige

Gründung von Philips

Am 15. Mai 1891 wurde das Unternehmen Philips & Co. im niederländischen Eindhoven von Frederik Philips zusammen mit seinem Sohn Gerard gegründet. Als erste Produkte des Unternehmens wurden im Jahr darauf mit zehn Arbeitern Glühlampen hergestellt. In den folgenden Jahren expandierte das Unternehmen und Gerards Bruder Anton Philipstrat 1895 in das Unternehmen ein. Am 29. August 1912 wurde Philips & Co. in eine Aktiengesellschaft (niederländisch: Naamloze Vennootschap (N. V.)) überführt und in N. V. Philips’ Gloeilampenfabrieken umbenannt. Bis 1991 wurde dieser Unternehmensname (Firma) beibehalten.

1914 wurde das Forschungslabor Philips Natuurkundig Laboratorium (NatLab) in Eindhoven gegründet. Dieses Labor wurde bis 2012 in eigener Regie betrieben.

1918 brachte Philips seine erste Radioröhre auf den Markt. Zu dem Zeitpunkt arbeiteten bereits 4000 Mitarbeiter für Philips und es entstanden Vertriebsorganisationen in allen bedeutenden Absatzmärkten der Erde.

1926 wurde im Forschungslabor Natlab die Pentodenröhre für Radios erfunden und im selben Jahr die Deutsche Philips G.m.b.H. in Berlin gegründet. Bei dieser Gründung umfasste das deutsche Lieferprogramm vier Produkte: Lautsprecher, Gleichrichter, Netzanschlussgeräte und Ersatzröhren.

1927 erfolgte der Einstieg in die Medizintechnik. Nachdem bei Philips die ersten Forschungen auf dem Gebiet der Röntgenröhren im Jahre 1917 anliefen, begann bereits drei Jahre später, 1920, die Röntgenröhrenfertigung mit dem Resultat der ersten Philips Röntgenröhre im Jahre 1922. Am 17. April 1927 gingen die Firma C.H.F. Müller, deren Inhaber seit 1909 der Chemiker Max Liebermann war, sowie die Tochtergesellschaft Radio Röhrenfabrik GmbH („Valvo“) in den Besitz der Philips AG unter dem Namen „C.F.H. Müller Unternehmensbereich der Philips GmbH“ über. Die Verknüpfung der langjährigen Erfahrungen von C.H.F. Müller in der Fertigung von Röntgenröhren in Hamburg mit den Ergebnissen der Forschungen über Röntgenröhren in Eindhoven bildet für Philips weltweit eine wichtige Basis für die späteren Erfolge in der Medizintechnik. Der Hauptsitz von Philips Medical Systems war ist seither Hamburg. Eine weitere Niederlassung befindet sich in Böblingen.  ➸ mehr auf Wikipedia

Weitere beliebte Produkte von Panasonic