Panasonic Lumix LX100 II | Edelkompaktkamera im Test [Deutsch]

Panasonic Lumix LX100 II | Edelkompaktkamera im Test [Deutsch]
Anzeige

Anzeige

Panasonics neue Premium-Kompaktkamera LX100 II [ ]* könnte, mal wieder, zum echten Kassenschlager werden. Wie sich die Kamera in den Bereichen Serienbild, Autofokus, Verarbeitung sowie 4K-Video schlägt und was es mit dem Multi-Aspect-Sensor auf sich hat? Mehr dazu hier im Test.

► SDHC- und SDXC-Speicherkarten für die LX100 II im Test:

———————————————————————————————-
Das verwendete Mikrofon: *
Die verwendete Kamera: *

———————————————————————————————-
ValueTech auf Patreon unterstützen:
ValueTech-Community-Forum:

ValueTech Impressum:

*Affiliate-Link. Mit einem Kauf über diesen Link kannst Du unseren Kanal einfach unterstützen.

Das haben wir über Panasonic für sie aufbereitet!

Aktuelle Bestseller zum Thema panasonic kamera

Fähigkeiten

Gepostet am

Februar 1, 2019

12 Kommentare

  1. Moritz R.

    Wenn du zwischen der RX100m3-5 und der LX100 für Landschaft und Streitfotografie entscheiden müsstest, welche würdest du dann wählen ? ( 4K kein Muss )

    Antworten
  2. Uncle MJ

    Danke für's Video. So als kleine Zweitknipse in der Kameratasche durchaus zu gebrauchen.

    Antworten
  3. Stefan Benzner

    Kleiner Tip, das Ansteckmicro nicht unter dem Kragen anbringen, klingt nach Decke im Mund…

    Antworten
  4. MarcyMoe

    Warum ist der Hautton mit der GH5 so unglaublich gelb? Auf der Lx100 II siehst du schlagartig wieder gesund aus 😀

    Antworten
  5. Zampano691

    Da hat Lumix aber ordentlich bei Fuji gewildert …

    Antworten
  6. digiminusfotopunktat

    Bleibt nur zu hoffen das Panasonic die neue LX100 Serie endlich staubdicht gekriegt hat.
    Bei der ersten waren nach ein paar Wochen schon Sensorflecken in jedem abgeblendeten Bild mit Himmel zu sehen, und das nicht nur bei meinem Exemplar..
    Und da das Objektiv ja scheinbar das gleiche geblieben ist, wird vermutlich auch bei der Mark II der Schärfeabfall zum Bildrand hin genau so schlimm ausfallen oder?
    Dazu wären ein paar Infos noch interessant gewesen..
    lg
    Kurt

    Antworten
  7. Jörg Neufeld

    Gute Idee, mal eine kompakte Kamera zu testen. Schade, dass zum Thema Haptik, Sucher und Bildschirm nicht viel gesagt wurde. Sonst gewohnt gut gemachtes Review.

    Antworten
  8. win54 ImOrt

    Warum zeigt ihr keine Fotos und Details ? Lohnt sich nicht wirklich. Danke.

    Antworten
  9. HG W

    unverständlich warum der Microanschluss fehlt, bei Sony nicht anders; stolzer Preis; da bleibe ich lieber bei der Sony RX100; aber danke für das super Video

    Antworten
  10. Peter Gplus

    Habe die LX15 – hier sehe ich nix was mich anspricht? F1,4 immernoch top und halb so teuer. Damals richtige Entscheidung für mich als Backup zur A7 und A6k.

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.