Amazons Alexa – Beeindruckender Sprachassistent für den Heimgebrauch!

Amazon Echo und Alexa

Alexa ist seit einiger Zeit für fast jeden Technik-Freund ein Begriff, dieser Frauenname bezeichnet den Sprachassistenten von Amazon der über aktuelle Echo-Geräte zur Sprachsteuerung oder Unterhaltung genutzt wird.  Neben den “Echo’s” findet Alexa auch in anderen Geräten wie dem Fire-TV Stick, Handy’s und weiteren Geräten immer mehr an Bedeutung. In diesem Beitrag werde ich ihnen die verschiedenen Echo’s und einige Alternativen vorstellen.

Die aktuellen Amazon Echo’s kurz genannt!

Amazons Echo-Geräte mit der Sprachassistentin Alexa bieten jedem der sich das Leben vereinfachen möchte eine Menge Möglichkeiten. Die Familie der Echo’s ist ständig am wachsen, angefangen mit dem Echo Dot der ersten Generation bis hin zum Echo Spot und dem Echo Show der 2. Generation. Neben den bekannten Geräten der Echo-Familie steigt die Anzahl der Alternativen rasant an. So gibt es mittlerweile WLan-Radios, Lautsprecher, Fernseher und andere, die Alexa unterstützen.

Der Echo Input

Der Keinste aus der Echo-Familie, mit dem Echo Input bringen sie Alexa über Bluetooth oder eine Verbindung via 3,5-mm-Audiokabel auf Ihren Lieblingslautsprecher. Dadurch wird es möglich Musik aus Amazon Musik oder Spotify auf den Lautsprecher ihrer Wahl zu hören, oder ihre Fragen an Alexa einfach über ihren Lautsprecher beantworten zu lassen. Es ist mit dem Input ebenfalls möglich Systeme wie SmartHome zu steuern. Hier sind auch dem kleinsten aus der Echo-Familie keine Grenzen gesetzt. Bei diesem Model ist nur kein eigener Lautsprecher integriert so das ein externes System über Bluetooth oder 3,5-mm-Audiokabel genutzt werden muss um eine Audio-Ausgabe zu bekommen.

Datenblatt
Abmessungen14 x 80 x 80 mm
Gewichtca. 79 g
WLAN-VerbindungDualband-WLAN unterstützt Netzwerke mit den Standards 802.11a/b/g/n (2,4 und 5 GHz). Unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzen.
Bluetooth-VerbindungUnterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Ihrem Mobilgerät auf Echo Input oder von Echo Input auf Ihren Bluetooth-Lautsprecher. Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Hands-free-Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt. Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe werden nicht unterstützt. Anrufe und Nachrichten über Bluetooth werden nicht unterstützt. Multiroom Musik wird über Bluetooth nicht unterstützt.
AudioDas Gerät verfügt nicht über interne Lautsprecher. Für die Verwendung ist ein externer Lautsprecher mit 3,5-mm-Audioeingang oder Bluetooth erforderlich.
SystemanforderungenEcho Input wird bereit für die WLAN-Verbindung geliefert. Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und zudem von Ihrem Webbrowser aus zugänglich. Bestimmte Skills und Dienstleistungen können jederzeit geändert oder entfernt werden, sind eventuell nicht in allen Regionen verfügbar und erfordern möglicherweise ein separates Abo oder andere Gebühren.
LieferumfangEcho Input, Netzteil (5 W), Micro-USB-Kabel, AUX-Kabel (1 m) und Kurzanleitung.

Der Echo Dot (2. & 3. Generation)

Die 2. Generation des Echo Dot

Der Echo Dot in der 2.Generation, aktuell noch erhältlich ist im Moment noch am meisten in Haushalten genutze Variante. Bei diesem Model ist kein externer Lautsprecher mehr nötig, da dieser Echo mit einem eingebauten daher kommt. Auf Grund der Qualität des Sounds beim Echo Dot. der 2. Generation ist es aber zu empfehlen, einen vernünftigen Lautsprecher darüber laufen zu lassen.

Datenblatt
Abmessungen83,5 x 83,5 x 32 mm
Gewichtca. 163 Gramm
WLAN-VerbindungDualband-WLAN unterstützt 802.11 a/b/g/n (2,4 und 5 GHz) Netzwerke. Unterstützt nicht die Verbindung zu ad-hoc oder Peer-to-Peer-WLAN-Netzwerken
Bluetooth-VerbindungUnterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Mobilgeräten auf Echo Dot oder von Echo Dot auf Ihren Bluetooth-Lautsprecher. Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt. Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe werden nicht unterstützt
AudioIntegrierte Lautsprecher für Sprachfeedback, wenn nicht mit externen Lautsprechern verbunden. 3,5 mm-Stereoaudioausgang für externe Lautsprecher. (Audiokabel nicht inbegriffen)
SystemanforderungenAmazon Echo Dot muss nur mir Ihrem WLAN verbunden werden. Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und über Ihren Desktopbrowser zugänglich. Bestimmte Skills und Dienste unterliegen Änderungen, sind möglicherweise nicht außerhalb Deutschlands verfügbar oder erfordern ein zusätzliches Abonnement oder Gebühren
LieferumfangAmazon Echo Dot, Netzteil (9 W), USB-Ladekabel und Kurzanleitung.

Die 3. Generation des Echo Dot

Mit der 3. Generation des Amazon Echo Dot wurde endlich der Klang erheblich verbessert, somit ist dieser auch zum Musik hören zu gebrauchen. Natürlich wird man bei dem kleinen Echo Dot nicht wie von einer HiFi-Anlage berauscht aber als kleines Küchenradio oder als Radio im Schlafzimmer ist der Sound sicherlich ausreichend. Durch den verbeserten Klang lohnen sich mit dem Echo Dot der 3. Generation auch Anrufe welche über einen Skill möglich gemacht werden. Der Gesprächspartner wird vernünftig verstanden und auch die verbauten Mikrofone bringen ordentliche Leistung.

Datenblatt
Abmessungen43 x 99 x 99 mm
Gewichtca. 300 g
WLAN-VerbindungDualband-WLAN unterstützt Netzwerke mit den Standards 802.11a/b/g/n (2,4 und
5 GHz). Unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzen.
Bluetooth-VerbindungUnterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Ihrem Mobilgerät auf Echo Dot oder von Echo Dot auf Ihren Bluetooth-Lautsprecher. Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Hands-free-Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt. Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe werden nicht unterstützt.
AudioIntegrierte Lautsprecher für Sprachfeedback, wenn nicht mit externen Lautsprechern verbunden. 3,5-mm-Stereoaudioausgang für externe Lautsprecher (Audiokabel nicht inbegriffen)
SystemanforderungenEcho Dot wird bereit für die WLAN-Verbindung geliefert. Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und zudem von Ihrem Webbrowser aus zugänglich. Bestimmte Skills und Dienstleistungen können jederzeit geändert oder entfernt werden, sind eventuell nicht in allen Regionen verfügbar und erfordern möglicherweise ein separates Abo oder andere Gebühren.
LieferumfangAEcho Dot, Netzteil (15 W) und Kurzanleitung

Der Echo & Echo Plus (1. & 2. Generation)

Wer etwas mehr Sound und Funktionen möchte, ist mit dem Echo bzw. dem Echo Plus am besten beraten. Der Echo und der Echo Plus bieten den optimalen Einstieg für Interessenten, die mit Alexa ihr SmartHome steuern möchten. Eine Besonderheit ist hier der Echo Plus, der zusätzlich über ein eigenes ZigBee Hub verfügt. Somit ist die Steuerung von ZigBee-Lampen ohne der eigendlich erforderlichen Bridge möglich. Zum Beispiel einfach eine ZigBee-Lampe in die Fassung schrauben und Lichtschalter auf an stellen und schon erkennt der Echo Plus die Leuchtmittel und kann diese steuern.

Der Amazon Echo 1. & 2. Gen.

Auch wenn der Echo Dot schon alle wichtigen Funktionen der Echo Familie vereint, sollte sich doch überlegt werden ob nicht der Echo die bessere Wahl ist. Der Amazon Echo bietet einen besseren Klang und ist somit als Standallone-Echo optimal geeignet sich mit Alexa zu unterhalten oder sich unterhalten zu lassen. Über Amazon Musik können sie sich mit den Echo schon ab der 1. Generation wunderbar beschallen lassen. Die 2. Generation des Echo’s wurde optisch aufgewertet und auch in Klang und Empfindlichkeit der Mikrofone bedeutend verbessert.

Datenblatt
  • Maße – 235 x 83,5 x 83,5 mm
  • Gewicht  – ca. 1064 Gramm
  • WLAN-Verbindung – Dualband-WLAN mit zwei Antennen (MIMO) über das schneller gestreamt werden kann und mit dem seltener Verbindungen abbrechen als mit herkömmlichem WLAN. Unterstützt WLAN-Netzwerke mit den Standards 802.11a/b/g/n. Unterstützt nicht die Verbindung zu ad-hoc- oder Peer-to-Peer-WLAN-Netzwerken
  • Bluetoothverbindung – Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Mobilgeräten auf Amazon Echo und Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt
  • Audio – 63 mm-Woofer und 50 mm-Hochtonlautsprecher
  • Systemanforderungen – Amazon Echo muss nur mit Ihrem WLAN verbunden werden. Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und über Ihren Desktopbrowser zugänglich. Bestimmte Skills und Dienste unterliegen Änderungen, sind möglicherweise nicht außerhalb Deutschlands verfügbar oder erfordern ein zusätzliches Abonnement oder Gebühren
  • Im Lieferumfang enthalten – Amazon Echo, Netzteil/Kabel (1,8 m) und Kurzanleitung
Datenblatt
  • Maße – 148 x 88 x 88 mm
  • Gewicht – ca. 821 Gramm
  • WLAN-Verbindung – Unterstützt 802.11 a/b/g/n. Unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzen
  • Bluetooth-Verbindung – Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Mobilgeräten auf Echo oder von Echo auf Ihre Bluetooth-Lautsprecher und Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Hands-free-Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt. Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe werden nicht unterstützt
  • Audio – 63 mm-Woofer und 16 mm-Hochtonlautsprecher
  • Systemanforderungen – Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und über den Desktopbrowser verfügbar. Bestimmte Skills und Dienstleistungen können jederzeit geändert oder entfernt werden, sind eventuell nicht in allen Regionen verfügbar und erfordern möglicherweise ein separates Abo oder andere Gebühren.
  • Lieferumfang – Echo, Echo-Hülle, Netzteil/Kabel (1,8 m), die Karte „Zum Ausprobieren“ und Kurzanleitung.

Der Amazon Echo Plus 1. & 2. Gen.

Mit dem Echo Plus ist es in der 1. & 2. Generation schon möglich verschiedenste ZigBee-Geräte ohne Bridge zu steuern. Im Gegensatz zum Echo Plus der ersten Generation wurde die 2. optisch aufgewertet und im Klang verbessert. Die Steuerung von ZigBee Geräten ist mit dieser Variante des Echos einfacher den je. Mit diesem Funkprotokoll, das von vielen Smart-Home-Geräten genutzt wird, ist es möglich, Zigbee-Geräte direkt einzubinden. Das bedeutet etwa, dass Sie zum Verknüpfen von Philips-Hue-Lampen nicht mehr die Bridge (Gateway) vom Hersteller benötigen, sondern einfach die Lampen direkt und ohne Philips-Konto nutzen. Dazu drehen Sie lediglich die Birne in ihre Fassung, betätigen den Lichtschalter und sagen “Alexa, suche neue Geräte”. Daraufhin erkennt der Echo Plus das Leuchtmittel und Sie können dafür einen Namen vergeben. Danach lässt sich die LED per Sprache ein- und ausschalten. Noch ist der Funktionsumfang recht eingeschränkt. Amazon verbessert die Funktion aber ständig.

Datenblatt
  • Maße – 235 x 84 x 84 mm
  • Gewicht – ca. 954 Gramm
  • WLAN-Verbindung – Dualband-WLAN unterstützt 802.11a/b/g/n (2,4 und 5 GHz) und ZigBee-zertifizierte Netzwerke. Unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzen
  • Bluetooth-Verbindung –Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Mobilgeräten auf Echo Plus oder von Echo Plus auf Ihre Bluetooth-Lautsprecher und Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Hands-free-Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt. Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe werden nicht unterstützt.
  • Audio – 63 mm-Woofer und 20 mm-Hochtonlautsprecher
  • Systemanforderungen – Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und über den Desktopbrowser verfügbar. Bestimmte Skills und Dienstleistungen können jederzeit geändert oder entfernt werden, sind eventuell nicht in allen Regionen verfügbar und erfordern möglicherweise ein separates Abo oder andere Gebühren.
  • Lieferumfang – Amazon Echo Plus, Netzteil/Kabel (1,8 m), die Karte „Zum Ausprobieren“ Kurzanleitung.
Datenblatt
  • Abmessungen – 148 x 99 x 99 mm
  • Gewicht – ca. 780 g
  • WLAN-Verbindung – Dualband-WLAN unterstützt Netzwerke mit den Standards 802.11a/b/g/n/ac (2,4 und 5 GHz). Unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzen.
  • Zigbee-Verbindung – Der integrierte Zigbee Smart Home-Hub unterstützt kompatible Zigbee-Lampen, -Steckdosen, -Wandschalter und mehr.
  • Bluetooth-Verbindung – Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Ihrem Mobilgerät auf Echo oder von Echo auf Ihren Bluetooth-Lautsprecher. Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Hands-free-Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt. Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe werden nicht unterstützt.
  • Audio – 76-mm-Neodymium-Woofer und 20-mm-Hochtonlautsprecher
  • Systemanforderungen – Echo Plus wird bereit für die WLAN-Verbindung geliefert. Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und zudem von Ihrem Webbrowser aus zugänglich. Bestimmte Skills und Dienstleistungen können jederzeit geändert oder entfernt werden, sind eventuell nicht in allen Regionen verfügbar und erfordern möglicherweise ein separates Abo oder andere Gebühren.
  • Barrierefreiheit – Die Alexa App und Alexa-fähige Produkte umfassen mehrere Funktionen zur Barrierefreiheit für Kunden mit eingeschränktem Seh-, Hör-, Bewegungs- oder Sprachvermögen. Erfahren Sie mehr zu Alexa und Barrierefreiheit.
  • Lieferumfang – Echo Plus, Netzteil (30 W) und Kurzanleitung

Der Echo Spot

Ein kleines Display mit Echo-Funktionen bietet der Echo Spot, dieses kleine Gadget ist besonders als kleines dekoratives Detail auf Schreibtischen oder Nachttischen optimal geeignet. Das Display des Echo Spot eignet sich zwar nicht um Blockbuster zu sehen, aber um die Tagesschau in Videoformat oder Wetteranzeigen auf dem Display stellt der Spot ausreichend dar. Natürlich bietet der Echo Spot alle Vorzüge, die die gesammte Echo-Familie bietet und es kommen durch das Display noch einige andere dazu. So zum Beispiel die Videotelefonie oder ein “DropIn” auf die eingebaute Kamera, so lassen sich Büroräume oder Zimmer der eigenen Wohnung überwachen.

Datenblatt
  • Maße – 104 mm x 97 mm x 91 mm
  • Gewicht – ca. 420 Gramm
  • Alexa App – Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und zudem von Ihrem Webbrowser aus zugänglich. Bestimmte Skills und Dienstleistungen erfordern möglicherweise ein separates Abo oder andere Gebühren.
  • WLAN-Verbindung – Dualband-WLAN unterstützt 802.11 a/b/g/n (2,4 und 5 GHz) Netzwerke. Unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzen.
  • Bluetooth-Verbindung – Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Mobilgeräten auf Echo oder von Echo auf Ihre Bluetooth-Lautsprecher und Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Hands-free-Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt. Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe werden nicht unterstützt.
  • Audio – Integrierter Lautsprecher. 3,5 mm-Stereoaudioausgang für externe Lautsprecher (Audiokabel nicht inbegriffen).
  • Lieferumfang – Echo Spot, Netzteil/Kabel (1,8 m), die Karte „Zum Ausprobieren“ und Kurzanleitung.

Der Echo Show (1. & 2. Generation)

Wem das Display des Echo Spot zu klein ist und wer Filme oder Videos in voller Auflösung sehen möchte, kommt am Amazon Echo Show der 1.&2. Generation nicht vorbei. Neben dem Vorteil Videos aus Amazon Prime sehen zu können oder auch Webseiten zu betrachtet bietet dieser Echo einen sehr guten Sound. So sind Blockbuster über Amazon Video gut verständlich und auch akzeptabel zu sehen. Die Einrichtung erfolgt auch bei den Shows beider Generationen denkbar einfach. (wie man die verschiedenen Echos einrichtet erläutern wir in einem anderen Beitrag)

Datenblatt
  • Maße – 187 mm x 187 mm x 90 mm
  • Gewicht – ca. 1170 Gramm
  • Display – 7 Zoll-Touchscreen
  • Kamera – 5 MP
  • WLAN-Verbindung – Dualband-WLAN unterstützt 802.11a/b/g/n (2,4 und 5 GHz) Netzwerke. Unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzen
  • Bluetooth-Verbindung – Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Mobilgeräten auf Echo Show oder von Echo Show auf Ihre Bluetooth-Geräte und Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt. Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe werden nicht unterstützt
  • Audio – Duale 55 mm-Stereolautsprecher
  • Systemanforderungen – Echo Show kann sofort mit Ihrem WLAN verbunden werden. Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten. Bestimmte Skills und Angebote können jederzeit geändert oder entfernt werden, sind eventuell nicht mit allen Funktionen oder in allen Regionen verfügbar und erfordern möglicherweise ein separates Abo oder andere Gebühren.
  • Prozessor – Intel Atom x5-Z8350-Prozessor für fortschrittliche Technologie- und Verarbeitungskapazitäten
  • Lieferumfang – Echo Show, Netzteil/Kabel (1,8 m), die Karte „Zum Ausprobieren“ und Kurzanleitung.
Datenblatt
  • Abmessungen – 246 mm x 174 mm x 107 mm
  • Gewicht – ca. 1755 g
  • Display – 10,1-Zoll-Touchscreen
  • Kamera – 5 MP
  • WLAN-Verbindung – Dualband mit zwei WLAN-Antennen (MIMO) für schnelleres Streamen und weniger Verbindungsabbrüche als mit herkömmlichem WLAN. Unterstützt WLAN-Netzwerke, die die Standards 802.11a/b/g/n/c verwenden. Unterstützt keine Verbindungen zu ad-hoc- (oder Peer-to-Peer-) WLAN-Netzwerken. Unterstützt zudem Funknetze mit dem Standard 802.15.4 für die Steuerung von Smart Home-Geräten.
  • Bluetooth-Verbindung – Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Ihrem Mobilgerät auf Echo Show sowie von Echo Show auf einen Bluetooth-Lautsprecher mit separater Bluetooth-Antenne. Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten. Hands-free-Sprachsteuerung wird nicht auf Mac OS X-Geräten unterstützt.
  • Audio – Duale 50-mm-Neodymium-Stereotreiber und passive Bassradiatoren
  • Systemanforderungen – Echo Show wird bereit für die WLAN-Verbindung geliefert. Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten und zudem von Ihrem Webbrowser aus zugänglich. Bestimmte Skills und Dienstleistungen können jederzeit geändert oder entfernt werden, sind eventuell nicht in allen Regionen verfügbar und erfordern möglicherweise ein separates Abo oder andere Gebühren.
  • Prozessor – Intel Atom x5-Z8350-Prozessor für fortschrittliche Technologie- und Verarbeitungskapazitäten
  • Barrierefreiheit – Auf Echo-Geräten mit Bildschirm können Sie die Bildschirmanzeige vergrößern, Alexa-Untertitel und Farbinversion aktivieren und aus verschiedenen Optionen für Farbkorrektur wählen. Der VoiceView-Screenreader ermöglicht Gestensteuerung des Bildschirms und bietet gesprochenes Feedback für die ausgewählten Elemente. Mehr zu Barrierefreiheit auf dem Echo-Bildschirm und Alexa-Funktionen für Barrierefreiheit.
  • Lieferumfang – Echo Show, Netzteil/Kabel (1,8 m) und Kurzanleitung
  • Generation – Echo Show 2. Generation (2018)

Alternative Geräte, die Alexa integriert haben

Die Auswahl an Technik, die mit oder über Amazon Alexa laufen nimmt ständig zu. Es gibt neben WLan-Speakern, TV-Geräten oder Radios noch viele weitere Geräte, die Alexa unterstützen oder schon integriert haben. Die ständig steigende Anzahl ist mittlerweile so groß, das sie nicht mehr hier im Artikel genannt werden kann. Um eine relativ genaue Übersicht zu bekommen, welche Geräte mit Alexa funktionieren oder eingebaut haben suchen sie am besten auf “Amazon nach Alexa built in” oder die Google-Suche.

Amazon Alexa Familie
  • Leserbewertung
  • bewertet 5 Sterne
    5 / 5 (13 )
  • Deine Bewertung


Letzte Aktualisierung am 23.05.2019 um 06:55 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API